Basisinstrumente

Wir haben die Methode der morphologischen Wirkungsforschung auf die relevanten Marketing-Anforderungen ausgerichtet.
Diese Weiterentwicklung bildet die Grundlage unseres Test- und Untersuchungsprogramms:

am2

am2

Konzept- und Copytests
Pretests auf allen kreativen Entwicklungsstufen

Storytelling
Für sinnlich erlebbare, spannungsauflösende und damit impact-starke Konzepte und Produkte

Image- und Markenanalysen
BrandArea: kreativ ausgerichtetes Gruppen-Setting mit anschaulicher Verdeutlichung von Markenprofilen und ihrer zukünftigen Entwicklung im Wettbewerbsumfeld

Marktstruktur- und Positionierungsanalysen
BrandCompare: Benchmark-Instrument zur Identifikation der erfolgreichsten Umsetzung psychologischer Anforderungen in einem Marktsegment bzw. einer Category

Produkt- und Verpackungs-Tests, Car-Clinics
User Experience von Design-Entwürfen

Branding- und Namenstests

Zielgruppenanalysen, Jugendkultur- und Konsumentenstudien
Auch PoS-Verhalten, Online-Shopping
Psychologische Zielgruppensegmentierung

Ethnographics
Kombination von teilnehmender Beobachtung und Tiefeninterviews in der Alltagswelt der Konsumenten

Trendforschung, Kulturanalysen

B2B-Untersuchungen

Evaluation von Direktmarketing- und Sponsoring-Maßnahmen
Optimierung von CRM-Systemen

Quantitative Validierung von psych. Fragestellungen